Renshu Aikido Winterthur

‍Mit ‍7 ‍Jahren ‍habe ‍ich ‍mit ‍Judo ‍begonnen. ‍

‍Als ‍Jugendlicher ‍fand ‍ich ‍Ju-Jitsu ‍interessanter ‍(oder ‍zweckmässiger).

‍Und ‍als ‍Student ‍(1993) ‍fand ‍ich ‍schlussendlich ‍zum ‍Aikido, ‍welches ‍mich ‍seither ‍nicht ‍mehr ‍loslässt.

‍In ‍mehreren ‍Dojos ‍habe ‍ich ‍unterschiedliche ‍Arten ‍von ‍Aikido ‍kennen ‍gelernt ‍und ‍auch ‍selbst ‍unterrichtet.

‍Seit ‍2010 ‍unterrichte ‍ich ‍in ‍Winterthur-Seen ‍Kinder ‍in ‍Budo

‍(eine ‍Mischung ‍aus ‍Judo, ‍Ju-Jitsu ‍& ‍Aikido). ‍

‍Es ‍entspricht ‍meinem ‍Naturell, ‍

‍Dingen ‍auf ‍den ‍Grund ‍zu ‍gehen, ‍sie ‍zu ‍verstehen.

‍Deshalb ‍habe ‍ich ‍u.a. ‍eine ‍Ausbildung ‍in ‍Spiraldynamik ‍absolviert. ‍Spiraldynamik ‍ist ‍ein ‍Bewegungskonzept, ‍eine ‍„Gebrauchsanweisung“ ‍für ‍den ‍eigenen ‍Körper.

‍Mit ‍Renshu ‍Aikido ‍möchte ‍ich ‍interessierten ‍Menschen ‍die ‍Möglichkeit ‍anbieten, ‍Aikido ‍auf ‍ihre ‍Weise ‍zu ‍erfahren.

‍In ‍meinem ‍Training ‍soll ‍die ‍Freude ‍an ‍den ‍harmonischen ‍Bewegungen ‍im ‍Vordergrund ‍stehen.

‍Die ‍technische ‍Präzision, ‍Achtsamkeit ‍und ‍Entspannung ‍sorgen ‍für ‍belebende ‍Momente.

‍Falls ‍es ‍Ihnen ‍auch ‍so ‍ergeht ‍(oder ‍Sie ‍jetzt ‍neugierig ‍geworden ‍sind), ‍wäre ‍es ‍schade, ‍wenn ‍wir ‍uns ‍nicht ‍kennenlernen ‍würden.

‍Mit ‍freundlichen ‍Grüssen

‍Reto ‍Della ‍Casa

Links, die mir gefallen oder nützlich sind: